logo
Suche:

Neues aus der Ortsgemeinde

Übersicht

Wolfgang Fried ist bereits 370 km für Sterntaler-Kinder gelaufen

16.06.2017

Bereits zum 4. Mal wandert Wolfgang Fried für das Kinderhospiz „Sterntaler“ in Dudenhofen.

Nach Brüssel 2009, Rom 2011 und Berlin 2014 ist er am 01. Juni 2017 gestartet auf seinem Weg von Westheim nach Hamburg. Heute, Freitag 16.6. ist er von Bad Karlshafen nach Silberborn gelaufen und hat inzwischen 370 km und einige Berge und Täler hinter sich. Bad Karlshafen ist eine Kurstadt im Landkreis Kassel sowie die nördlichste Gemeinde Hessens. Silberborn ist ein im Solling gelegener Ferienort und Ortsteil der Stadt Holzminden im niedersächsischen Landkreis Holzminden.

Das bei so einem Gewaltmarsch nicht alles glatt gehen kann ist ja klar. In Facebook war es zu lesen, bei Frankfurt ist er über einen Stein gestolpert und musste knapp über dem Auge genäht werden. Aber inzwischen geht es ihm wieder besser und unser Wolfgang ist sozusagen „mit einem blauen Auge“ davon gekommen. 

Die Spenden, die Wolfgang für seinen Fußmarsch bekommt,  werden zu 100 Prozent an das Kinderhospiz „Sterntaler“ in Dudenhofen weitergeleitet. Einen Scheck erhielt Wolfgang auch von der Sparkasse Germersheim-Kandel.

 

 

 Wolfgang Fries Sparkasse

Informationen finden Sie im Internet unter www.kinderhospiz-sterntaler.de oder auf der  Facebook-Seite von Wolfgang Fried . Wenn Sie auch spenden möchten, dann bitte auf das Aktionskonto bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz: 
IBAN: DE 49 5479 0000 0001 4312 26 BIC: GENODE61SPE

 


 [Impressum] [Datenschutzerklärung]